Artikelbild

Mit fünf Tipps den Herbstanfang genießen!

Die Tage werden kürzer, die ersten Blätter fallen von den Bäumen und der Wind braust um die Ohren

– umso öfter denkt man an die langen Abende im Freien zurück.

Damit Du nicht jetzt schon einen Urlaub ins Warme planst, sondern die frische Herbstluft genießt, haben wir für Dich fünf Tipps, die dir zeigen, wie du deinen ganz persönlichen Herbstanfang genießt!

1. Tipp:

Um den Herbstabend auszukosten, nimm Dir ein paar Kerzen, eine Decke und setze Dich in Deinen Garten oder auf den Balkon und genieße einen fruchtigen Wein. So kannst Du gleichzeitig den Sommer verabschieden und den Herbst willkommen heißen!

2. Tipp:

Mach Dir einen schönen Abend mit Freunden vor einer kleinen Feuerstelle. Nimm Dir ein Bier in die Hand und halte eventuell noch Marshmallows über das Feuer. Die Version für Profis ist natürlich der Kamin.

3. Tipp:


von Friederike Tschersich

Mach Dir einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher mit Serien oder Filmen. Ob mit einem Fantasiefilm oder einer Komödie – Du kommst sicherlich in die Herbststimmung- vielleicht sogar mit einem Actionfilm für echte Kerle? Vergiss die süße Sünde nicht!

4. Tipp:

Das passende Outfit für den Herbst darf natürlich auch nicht fehlen. Mit dieser Jacke , Boots und einem Schal kombiniert, bist Du gerüstet für einen Spaziergang im Freien und der Hingucker auf den Straßen!

5. Tipp:

Lade deine Freunde zum Essen ein. Bei einer herzhaften Kürbissuppe und mit dem richtigen Aperitif kann der Abend nur gelingen! Ein passender Drink ist zum Beispiel ein „Sweet’n’Sour“ aus dem Fruchtmus von einem Kürbis und aus Apfelsaft. Danach darf es natürlich auch ein saftiges Steak sein!

Mit diesen Tipps wird der Herbst garantiert ein Erfolg!

Falls Du Tipps für den perfekten Start in den Herbst hast, nimm doch am Gewinnspiel teil!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.